Aktuelles

Silvestertipps

17.12.08

  • Bitte holen Sie freilaufende Katzen bereits am Nachmittag zu sich in die Wohnung. Auch Hunde, die ansonsten im Garten bleiben müssen, gehören an diesem Tag in die Wohnung. Beim Gassigehen nur an der Leine ausführen!
  • Stellen Sie Käfigtiere (Vögel, Kaninchen, etc.) in der Wohnung in einen ruhigen Raum.Wellensittich & Co. haben keinen Spaß an lautstarken Feiern und fremden Leuten!
  • Um Mitternacht halten Sie bitte Fenster und Türen geschlossen. Wenn Sie schon nicht ohne Feuerwerk leben können, dann gehen Sie dazu auf die Straße und lassen Sie Ihre Tiere in der sicheren Wohnung

HUNDETIPPS:

zwei Wochen vor Silvester: Bringen Sie einen D.A.P. Zerstäuber in dem Raum an, in dem sich Ihr Hund am meisten aufhält und in dem er Silvester verbringen wird.

An Silvester:
  • Geben Sie Ihrem Hund am späten Nachmittag eine ordentliche Portion kohlenhydratreiches Futter, damit er über Nacht einen vollen Magen hat (verzichten Sie darauf, falls Ihr Hund bei Angst zu Durchfall neigt). Falls nötig, sollte dies die einzige Mahlzeit an dem Tag sein, um einen guten Appetit zu gewährleisten.
  • Bringen Sie Ihren Hund in den Raum mit dem Pheromonzerstäuber. Geben Sie ihm sein Lieblingsspielzeug, und dunkeln Sie den Raum ab.Durch die Verdunkelung werden Lichtblitze ferngehalten, die den Hund zusätzlich ängstigen könnten.
  • Lassen Sie Musik laufen. Vorzugsweise Lieder mit einem regelmäßigen Rhythmus. Es muss nicht laut sein, wichtig ist ein gleich bleibender Takt.
  • Reagieren Sie selber nicht auf die Geräuschkulisse zu Silvester und versuchen Sie, Ihren Hund zum Spielen zu animieren.
  • Bestrafen Sie Ihren Hund nicht, wenn er Angst hat. Dies bestätigt ihn nur in der Annahme, dass er einen guten Grund hat, ängstlich zu sein. Aber freuen Sie sich, wenn er auf Ihre Spielanregungen eingeht, und zwar so deutlich, dass ihn dies noch mehr animiert.
  • Ignorieren Sie das ängstliche Verhalten Ihres Hundes. Versuchen Sie ihn nicht zu beruhigen. Auch das bestätigt seine Angst.
Nach silvester: Lassen Sie den D.A.P.- zerstäuber noch eine Woche lang in der Steckdose

zurück >>